Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen.

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können.

OK
X

Die qualifizierte Berufsausbildung

Mehr als ein solides Fundament

Die Schule ist beendet, Ihr Kopf steckt voll Wissen und Sie brennen darauf, sich endlich den Herausforderungen des Berufslebens zu stellen. Stellen Sie jetzt die Weichen für Ihr zukünftiges Leben.

Starten Sie Ihre berufliche Laufbahn bei BLANCO - mit einer fundierten Berufsausbildung, die Ihnen nicht nur Fachwissen vermittelt. Denn neben erstklassigem fachlichem Know-How setzen wir auch auf umfassende Schlüsselkompetenzen wie Kommunikations-, Kritik- und Konfliktfähigkeit sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein. Besonderes Augenmerk gilt aber auch der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und interdisziplinärem, bereichsübergreifendem Wissen.

BLANCO - der Premiumarbeitgeber
BLANCO - der Premiumarbeitgeber

BLANCO zählt zu den größten Ausbildungsbetrieben in der Region und kann mit einem breit gefächerten Spektrum zukunftsorientierter Ausbildungsberufe aufwarten

Alle Ausbildungsberufe im Überblick

FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Schulstandort: Karlsruhe

Einsatzbereiche: Im Logistikzentrum Bruchsal (Einsatz in allen Abteilungen)

Entwicklungsmöglichkeiten: Verlademeister/-in ; Versandleiter/-in

Ausbildendes Unternehmen: BLANCO Logistik GmbH

Als angehende Fachkraft für Lagerlogistik ist dabei Ordnung mehr als nur das halbe Berufsleben. In einem der modernsten Logistikzentren der Branche gibt es nämlich jede Menge logistische Prozesse zu planen, zu organisieren und abzuwickeln. Ob im Wareneingang, der Kommissionierung oder dem weltweiten Versand. Und da die Wege oft weit sind, lernen Sie in Ihrer Ausbildung auch, wie man mit dem Gabelstapler von A nach B kommt.

KAUFMANN/-FRAU FÜR SPEDITION UND LAGERLOGISTIKDIENSTLEISTUNGEN

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Schulstandort: Karlsruhe

Einsatzbereiche: Im Logistikzentrum Bruchsal (Versandabwicklung In- und Ausland)

Entwicklungsmöglichkeiten: Sachbearbeiter/-in ; Betriebswirt/-in

Ausbildendes Unternehmen: BLANCO Logistik GmbH

Und zwar zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Dort sind Sie als Kaufmann/-frau zwar nicht selbst unterwegs, Sie ziehen aber auf allen Transportwegen die Fäden im Hintergrund. Los geht es bei der Warendisposition und -logistik über die Versandabwicklung sowie Auftragsverfolgung bis hin zur Reklamationsbearbeitung. Wo die ganzen Waren hin- bzw. herkommen managen Sie nebenbei auch – dank computergesteuerter Lagerhaltung.

WERKZEUGMECHANIKER/-IN

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Schulstandort: Bretten

Einsatzbereiche: Werkzeugbau

Entwicklungsmöglichkeiten: Gruppenleiter/-in ; Meister/-in ; Techniker/-in

Ausbildende Unternehmen: BLANCO GmbH + Co KG ; BLANCO Professional GmbH + Co KG

Als Werkzeugmechaniker/-in findet man Sie außerdem häufig in der Nähe von Stanz-, Schnitt- und Umformwerkzeugen. Diese herzustellen und in Schuss zu halten gehört nämlich zu Ihren Hauptaufgaben. Dazu lernen Sie alles rund um die manuelle, maschinelle und thermische Werkstoffbearbeitung. Und CNC-gesteuerte Maschinen können Sie nach Ihrer Ausbildung übrigens nicht nur bedienen, sondern auch programmieren.

INDUSTRIEMECHANIKER/-IN ( MIT ZUSATZQUALIFIZIERUNG ELEKTROFACHKRAFT)

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre + 0,5 Jahre

Schulstandort: Bretten

Einsatzbereiche: In der Abteilung Instandhaltung, die für alle Produktionsbereiche zuständig ist

Entwicklungsmöglichkeiten: Gruppenleiter/-in ; Meister/-in ; Techniker/-in

Ausbildende Unternehmen: BLANCO GmbH + Co KG

In Ihrer Ausbildung zum Industriemechaniker sind Sie logischerweise auch sehr nah dran an Maschinen. Von denen verstehen Sie berufsbedingt jede Menge – und mit der Zusatzqualifizierung zur vollwertigen Elektrofachkraft sogar noch mehr. Das beginnt bei der manuellen, maschinellen und thermischen Werkstoffbehandlung und geht bis zu den Grundlagen der Pneumatik, Hydraulik sowie Steuerungs- und CNC-Technik. Wie gesagt: jede Menge.

KONSTRUKTIONSMECHANIKER/-IN

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Schulstandort: Bretten

Einsatzbereiche: In allen Bereichen der Fertigung

Entwicklungsmöglichkeiten: Gruppenleiter/-in ; Meister/-in ; Techniker/-in

Ausbildende Unternehmen: BLANCO GmbH + Co KG ; BLANCO Professional GmbH + Co KG

Dabei können Sie sich als Konstruktionsmechaniker/-in auf allen erdenklichen Wegen am Metall ausleben. Feilen, Bohren, Löten und Schweißen sind nicht die einzigen Fähigkeiten die Sie sich während der Ausbildung aneignen. Auch Anreißen, Ausrichten, Abkanten, Nibbeln, Lochen und Bördeln dürfen Sie nach Herzenslust. Das bringt Sie übrigens nicht nur in der Konstruktion weiter, sondern später auch in der Produktherstellung.

INDUSTRIEKAUFMANN/-FRAU

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Schulstandort: Bretten

Einsatzbereiche: Im kaufmännischen Bereich (Verkauf/Export; Versand; Produktmanagement; Personal; Controlling; FiBu)

Ausbildende Unternehmen: BLANCO GmbH + Co KG ; BLANCO Professional GmbH + Co KG

Die Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau vermittelt Ihnen dabei kaufmännisches und betriebswirtschaftliches Wissen, mit dem Sie später im Bereich Personal, Rechnungswesen oder Einkauf arbeiten können. All diese Bereiche durchlaufen Sie auch während Ihrer Ausbildung. Deswegen wissen Sie über alle Prozesse im Betrieb immer bestens Bescheid und besitzen außerdem jede Menge Teamgeist sowie Eigeninitiative. Und so ein Allround-Engagement wird natürlich belohnt: nach Ihrer Ausbildung können Sie direkt durchstarten.

CHEMIKANT/-IN

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Schulstandort: Karlsruhe

Einsatzbereiche: Forschung und Entwicklung

Entwicklungsmöglichkeiten: Chemotechniker/-in

Ausbildendes Unternehmen: BLANCO GmbH + Co KG

Als Chemielaborant/-in in der Ausbildung erfahren Sie mehr über unseren Unternehmenserfolg. Denn Sie untersuchen weitgehend selbstständig eine Vielzahl organischer und anorganischer Substanzen und die daraus gefertigten Produkte. Ihnen steht eine Vielzahl von chemischen und physikalischen Analysenmethoden zur Verfügung, um für knifflige Aufgabenstellungen eine optimale Lösung zu finden.

CHEMIELABORANT/-IN

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Schulstandort: Karlsruhe/Mannheim

Einsatzbereiche: Forschung und Entwicklung

Entwicklungsmöglichkeiten: Chemotechniker/-in

Ausbildendes Unternehmen: BLANCO GmbH + Co KG

Als Chemielaborant/-in in der Ausbildung sind Sie zudem an vielen kleinen Sachen ganz nah dran – an sehr kleinen Sachen. Denn Sie arbeiten häufig mit allerlei organischen und anorganischen Stoffen. Und deren Untersuchung und Analyse, die Sie durch eine Vielzahl chemischer und physikalischer Methoden umsetzen, führen Sie auch weitgehend selbstständig durch. Aber keine Angst: ein erfahrener Mitarbeiter ist immer in Ihrer Nähe.

FACHINFORMATIKER/-IN (FACHRICHTUNG ANWENDUNGSENTWICKLUNG)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Schulstandort: Bretten

Entwicklungsmöglichkeiten: Projektleitung, Spezialisierung in IT-Fachgebieten

Ausbildendes Unternehmen: E.G.O. Elektro-Gerätebau GmbH

Logischerweise spielen bei Fachinformatiker/-in die Hard- und Software eine wesentliche Rolle. Logik ist sowieso ein gutes Stichwort. Davon brauchen Sie beim Analysieren, Planen und Realisieren von Informations- und Telekommunikationssystemen nämlich jede Menge. Wie das technisch grundsätzlich funktioniert, lernen Sie in unserer Elektrowerkstatt und bei unserem eigenen IT-Dienstleister, der BLANC & Fischer IT Services. Außerdem testen Sie Standardsoftware und passen Sie an die Bedürfnisse der Anwender an.

FACHINFORMATIKER/-IN (FACHRICHTUNG SYSTEMINTEGRATION)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Schulstandort: Bretten

Entwicklungsmöglichkeiten: Projektleitung, Spezialisierung in IT-Fachgebieten

Ausbildendes Unternehmen: E.G.O. Elektro-Gerätebau GmbH

Als Fach-informatiker/-in dreht sich alles um Bits und Bytes. Sie lernen in unserem internen IT Service, wie Hard- und Software grundsätzlich arbeitet. Mit diesem Wissen lassen wir Sie dann unsere Informations- und Telekommunikationssysteme analysieren, planen und realisieren. Außerdem dürfen Sie dann noch alles an die Bedürfnisse der Anwender anpassen.

Nichts für Einzelkämpfer

Wir legen großen Wert auf erfolgreiche Zusammenarbeit, intensive Kommunikation und hohe Eigenverantwortung. Deshalb steht der Ausbildungsbeginn im Zeichen des gegenseitigen Kennenlernens, der Grundsätze der Zusammenarbeit und wichtiger Informationen über das Unternehmen.

Diese werden in verschiedenen gemeinsamen Aktivitäten weiter vertieft – z.B. im mehrtägigen Azubi-Camp, das vor allem den Zusammenhalt und die soziale Kompetenz der Auszubildenden und DH-Studenten stärken soll. Denn Teamwork, gegenseitiges Unterstützen, Verantwortungsübernahme und angemessene Umgangsformen sind uns einfach wichtig.

Um soziale Kompetenz geht es auch in mehreren weiteren Veranstaltungen. Z. B. der 'Sozialen Woche', in der die Auszubildenden sich eine Woche lang in einer sozialen Institution ihrer Wahl, z.B. einem Altenheim oder einer Behindertenwerkstatt, engagieren, um den Blick für andere Lebensituationen zu schärfen. Oder beim Team-Training im Klettergarten, wo es sowohl um die eigenen Fähigkeiten als auch das Vertrauen in die Kollegen geht.

BLANCO - der Premiumarbeitgeber
BLANCO - der Premiumarbeitgeber
BLANCO - der Premiumarbeitgeber
BLANCO Junior

Zusätzliche Perspektiven

Die firmeneigene Ausbildungsfirma „BLANCO Junior“ ermöglicht unserem Nachwuchs, betriebswirtschaftliche Abläufe und Zusammenhänge durch das aktive Management „ihres“ Unternehmens hautnah zu erleben.

Die Auszubildenden entwickeln eigenverantwortlich Produktinnovationen, die mit höchster Qualität und gutem Design überzeugen sollen.
BLANCO Junior-Produkte werden im Unternehmen vermarket, der erwirtschaftete Ertrag fliesst zurück in die Ausbildung. Wie in einem echten Unternehmen verfügt BLANCO Junior über alle Abteilungen, die zur Unternehmenssteuerung nötig sind. So kann man bereits in der Ausbildung auch seine Führungsqualitäten erproben.

Kompetente Coaches, moderne Ausstattung

Von Anfang an in besten Händen, denn wir investieren nicht nur in die zeitgemäße Ausstattung, sondern auch in umfassende Betreuung.

Natürlich ist es unser Anspruch, das Ausbildungszentrum auf dem Stand der Technik zu halten. Dafür stehen z.B. die moderne Gesenkbiegepresse, manuelle und CNC-Fräsmaschinen oder unsere Flächenschleifmaschine. Besuchen Sie uns beim nächsten BLANCO Ausbildungstag am 23.06.2017. Hier einige Impressionen der letzten Veranstaltung im Ausbildungszentrum
Mehr über den Ausbildungstag 2015

BLANCO - der Premiumarbeitgeber
BLANCO - der Premiumarbeitgeber

Mindestens genau so wichtig ist für uns die Qualifikation der Ausbilder und Ausbildungsbeauftragten. Denn die Kollegen in den Fachabteilungen sollen als Azubi-Coaches unseren Nachwuchs begleiten und neben den fachlichen Ausbildungsinhalten auch Verantwortung für die persönliche Entwicklung unserer Auszubildenden übernehmen.

Sie sehen: wir stellen hohe Ansprüche an unsere Azubi-Coaches, die zunächst ein dreitägiges Intensivtraining absolvieren müssen und an regelmäßigen Weiterbildungen teilnehmen.

Offene Ausbildungsplätze

Achtung:

Das Auswahlverfahren für den Ausbildungsstart am 1.9.2018 hat bereits begonnen. Doch für einige Ausbildungsgänge ist es noch nicht zu spät - bewirb dich auf unsere offenen Plätze.