Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen.

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können.

OK
X

BLANCO fördert die Elektromobilität im ländlichen Raum

Neue Wege gehen

26.03.2014|

Mit einem Elektrofahrzeug im Carsharing verstärken die Spülen-spezialisten aus Oberderdingen ihren Fuhrpark im Werk Sulzfeld. Dort werden Edelstahl-Spülen für die Vermarktung rund um den Globus hergestellt. In Kooperation mit der Gemeinde Sulzfeld und dem Carsharing-Anbieter Stadtmobil engagiert sich das international tätige Unternehmen für das Programm ‚Elektromobilität im ländlichen Raum’. Eines der beiden Elektro-Fahrzeuge, die anlässlich der Regio-Schau von Bürgermeisterin Sarina Pfründer ihrer Bestimmung übergeben wurden, wird tagsüber bei BLANCO in Sulzfeld eingesetzt und ersetzt hier ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor.

Wolfgang Schneider, als Geschäftsführer Technik auch für innovative Technologien verantwortlich, betont „Wir sammeln wertvolle Erfahrungen mit diesem neuen zukunftsträchtigen Konzept und sichern durch unsere Nutzungsgarantie die zur Finanzierung des Projekts erforderliche Basis-Auslastung.“

Nachhaltiges Handeln ist für BLANCO aus Oberderdingen schon immer eine feste Größe in der Unternehmensphilosophie. Das gilt auch für die Mobilität und Logistik. So werden im eigenen Fuhrpark ausnahmslos schadstoffarme PKW eingesetzt – und bei der Vergabe von Speditionsaufträgen sind moderne, schadstoffarme LKW ein ganz entscheidender Faktor.

Außerhalb der vom Unternehmen gebuchten Zeiten wird das Elektro-Fahrzeug der Sulzfelder Bevölkerung und allen Stadtmobil-Kunden zur Verfügung stehen und per Carsharing eine zusätzliche Option für die individuelle Mobilität bieten.

Die Gemeinde Sulzfeld hatte sich als eine von 20 Modellgemeinden für dieses vom Land bezuschusste Projekt qualifiziert und zählt damit zu den Vorreitern in Baden-Württemberg.

Das neue Elektromobil von BLANCO Sulzfeld zoomen

Konsequent nachhaltig: BLANCO in Sulzfeld nutzt das neue Elektroauto im Carsharing und ersetzt damit ein konventionelles Fahrzeug. BLANCO Werksleiter Rainer Göbel (Mitte) bei der offiziellen Fahrzeugübergabe mit Sulzfelds Bürgermeisterin Sarina Pfründer und Stefan Huber von der Regionalen Wirtschaftsförderung. Foto: Blanco

Ansprechpartner

Sie sind Journalist
und wünschen weitere
Informationen?

Wir stehen Ihnen gerne zur
Verfügung.

Falls Sie kein Journalist sind,
nutzen Sie bitte den zentralen
E-Mail-Kontakt

Stefan Kohl

Leiter Unternehmenskommunikation

BLANCO GmbH + Co KG

Flehinger Str. 59

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81584

Telefax: +49 7045 44-81195

Stefan.Kohl [ät] blanco.de


Antje Hilbert

BLANCO GmbH + Co KG

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81404

Telefax: +49 7045 44-81195

Antje.Hilbert [ät] blanco.de


Hans-Dieter Radke

BLANCO GmbH + Co KG

Flehinger Str. 59

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81409

Telefax: +49 7045 44-81195

Hans-Dieter.Radke [ät] blanco.de