Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen.

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können.

OK
X

Schöner spülen: BLANCO JARON XL 6 S-IF von Blanco SteelArt

Die Kunst der Symmetrie

26.01.2015|

Symmetrien und stimmige Proportionen begeistern insbesondere jene Wohnästheten, die bewusst auf klare, reduzierte Formen setzen – auch in der Küche. Einen exquisiten Blickfang stellt die neue Spüle Blanco Jaron XL 6 S-IF dar. Bei der Novität aus der SteelArt Manufaktur des Spülen- und Armaturenspezialisten Blanco wurde die Kunst der Symmetrie perfekt umgesetzt: Sowohl Hauptbecken als auch Tropffläche sind quadratisch und durch eine breite, mittig positionierte Armaturenbank miteinander verbunden. Der umlaufende, extra flache IF-Einbaurand bildet einen optisch eleganten sowie funktionalen Rahmen. Die brillant ausgewogene Formensprache der Jaron XL 6 S-IF erzeugt eine unaufdringliche, harmonische Eleganz, die dem Auge des Betrachters bis ins kleinste Detail schmeichelt. Für ihr hervorragendes Design wurde die SteelArt-Spüle mit dem Interior Innovation Award 2015 ausgezeichnet.

Ein Aspekt ist die neue Optik des IF-Flachrandes als Teil des Jaron-Konzepts: So wurden die Konturen des äußeren IF-Randes präzise auf die sanft gerundeten Ecken des speziell für Jaron konzipierten Schneidbretts abgestimmt. Das praktische Zubehör, in hochwertiger Nussbaum-Compound-Ausführung, lässt sich flexibel über dem Hauptbecken und der Tropffläche platzieren und verschieben. Die Gestaltung der beiden Funktionsbereiche wird durch den SteelArt-typischen markanten 10-Millimeter-Eckradius geprägt – auch dieses Detail ist ein Ergebnis meisterlichen Feinschliffs. Das Hauptbecken ist mit 190 mm Tiefe sehr großzügig dimensioniert. Das Abtropfbecken wurde als leicht abgesenkte, plane Fläche gestaltet und ist mit der separaten, verdeckten Entwässerung C-overflow ausgestattet.

Die Ablauffernbedienung des Siebkörbchens ist mit dem Drehknopf im vorderen Bereich der Armaturenbank ergonomisch zu steuern. Ebenso praktisch im alltäglichen Gebrauch erweist sich die zentrale Position der Armatur, da beide Funktionsbereiche spielend erreicht werden. Vorzüglich zu Jaron XL 6 S-IF passt die Armatur Blanco Linee-S in Edelstahl seidenglanz. Das Ensemble, das sich hervorragend in minimalistische Wohnwelten integriert, wirkt so wie aus einem Guss – und verkörpert das akkurat abgestimmte SteelArt Systemdesign par excellence.

Blanco Jaron XL 6 S-IF ist für den 60 cm breiten Unterschrank konzipiert und in der SteelArt-Oberfläche Seidenglanz erhältlich. Optional erhältlich ist die Ablaufabdeckung CapFlow, die nicht nur den Wasserstrahl sanfter auftreffen lässt, sondern auch die elegante Optik der Spüle unterstreicht.

Klar, ausgewogen, symmetrisch: Blanco Jaron XL 6 S-IF zoomen

Klar, ausgewogen, symmetrisch: Bei der Novität aus der SteelArt Manufaktur des Spülen- und Armaturenspezialisten Blanco wurde die Kunst der Symmetrie perfekt umgesetzt: Sowohl Hauptbecken als auch Tropffläche von Blanco Jaron XL 6 S-IF sind quadratisch und durch eine breite, mittig positionierte Armaturenbank miteinander verbunden.

Klar, ausgewogen, symmetrisch: Blanco Jaron XL 6 S-IF zoomen

Synchron: Das ausgewogene Design der SteelArt-Spüle Blanco Jaron XL 6 S-IF erzeugt eine unaufdringliche, harmonische Eleganz, die dem Auge des Betrachters bis ins kleinste Detail schmeichelt. Eines davon ist die neue Optik des IF-Flachrandes: So wurden die Konturen des äußeren IF-Randes präzise auf die sanft gerundeten Ecken des für Jaron konzipierten Schneidbretts abgestimmt.

Klar, ausgewogen, symmetrisch: Blanco Jaron XL 6 S-IF zoomen

Synchron: Das ausgewogene Design der SteelArt-Spüle Blanco Jaron XL 6 S-IF erzeugt eine unaufdringliche, harmonische Eleganz, die dem Auge des Betrachters bis ins kleinste Detail schmeichelt. Eines davon ist die neue Optik des IF-Flachrandes: So wurden die Konturen des äußeren IF-Randes präzise auf die sanft gerundeten Ecken des für Jaron konzipierten Schneidbretts abgestimmt.

Ansprechpartner

Sie sind Journalist
und wünschen weitere
Informationen?

Wir stehen Ihnen gerne zur
Verfügung.

Falls Sie kein Journalist sind,
nutzen Sie bitte den zentralen
E-Mail-Kontakt

Stefan Kohl

Leiter Unternehmenskommunikation

BLANCO GmbH + Co KG

Flehinger Str. 59

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81584

Telefax: +49 7045 44-81195

Stefan.Kohl [ät] blanco.de


Antje Hilbert

BLANCO GmbH + Co KG

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81404

Telefax: +49 7045 44-81195

Antje.Hilbert [ät] blanco.de


Hans-Dieter Radke

BLANCO GmbH + Co KG

Flehinger Str. 59

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81409

Telefax: +49 7045 44-81195

Hans-Dieter.Radke [ät] blanco.de