Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen.

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können.

OK
X

BLANCO Ausbildungstag in Oberderdingen

Wertvolle Tipps für die berufliche Orientierung

17.05.2016|

Oberderdingen, 13.05.2016. Seit Jahren zählt der Ausbildungstag von Blanco und Blanco Professional zu den begehrten Informationsbörsen für die berufliche Orientierung.

Auch in diesem Jahr informierten sich mehrere hundert Besucher auf der hochkarätigen Veranstaltung, zu der die beiden Firmengruppen aus Oberderdingen eingeladen hatten. Sie zählen zu den größten Ausbildungsbetrieben in der Region und bieten ein breites Spektrum zukunftsorientierter Ausbildungen.

Der Ausbildungstag ist für die Schüler eine erstklassige Gelegenheit, um detaillierte Einblicke in die Besonderheiten der Ausbildung bei Blanco zu gewinnen. Viele zeigten sich von der hochwertigen Ausstattung des Ausbildungszentrums beeindruckt – doch ebenso wichtig sind den international ausgerichteten Unternehmen besonders qualifizierte Ausbilder, die mehr als Fachkompetenz vermitteln.

So konnten die jungen Gäste im persönlichen Gespräch mit den Auszubildenden und ihren Ausbildern wichtige Details erfahren, die für ihre individuelle Berufswahl entscheidend sein dürften.

„Unsere Ausbildungsberufe und Studiengänge, eine moderne Ausstattung des Arbeitsumfeldes und ambitionierte Ausbildungsinhalte seien eine hervorragende Basis für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben“, erläutert die zuständige Ausbildungsreferentin Christina Nobbe. Besonderes Augenmerk richten die Unternehmen dabei auf die gezielte Entwicklung von Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz sowie die frühe Übernahme von Verantwortung, die den Auszubildenden besondere Zukunftsperspektiven eröffnen. Dazu zählt die Übungsfirma „Blanco Junior“, in der die Nachwuchskräfte das Zusammenspiel von Entwicklung, Produktion und Vertrieb hautnah erleben und auf diese Weise praxisnahes betriebswirtschaftliches Know-how erwerben.

Im September werden wieder zahlreiche junge Frauen und Männer eine qualifizierte Ausbildung beginnen. Mit der neuen Ausbildung zum Stanz- und Umformmechaniker wird das ohnehin schon breit gefächerte Spektrum interessanter Ausbildungsgänge nochmals ausgeweitet.

Für den Ausbildungsstart im Spätsommer des kommenden Jahres läuft die Bewerbungsfrist bis zum August; detaillierte Infos dazu gibt’s in Kürze auf der Website der Unternehmen.

Das komplette Angebot umfasst die Berufsbilder Industriemechaniker/-in (auch mit Zusatzqualifikation zur Elektrofachkraft), Konstruktionsmechaniker/-in, Werkzeugmechaniker/-in, Stanz- und Umformmechaniker/-in, Maschinen- und Anlagenführer, Industriekaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikleistungen, Fachkraft für Lagerlogistik, Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung und Systemintegration, Chemielaborant/-in sowie mehrere Bachelor-Studiengänge (Wirtschaftsingenieur, Maschinenbau, BWL) an der Dualen Hochschule.

BLANCO mit Sitz in Oberderdingen (Baden-Württemberg) zählt zu den führenden Herstellern hochwertiger Spülen und Küchenarmaturen. Der größte deutsche Spülen-Hersteller ist laut aktuellem Heinze-Sanitär-Panel auch Marktführer bei Küchenarmaturen in Deutschland. Das Sortiment bietet darüber hinaus Abfallsysteme und Zubehör rund um die Spüle. Das Unternehmen stellt seine Spülen in allen drei Materialien Edelstahl, Silgranit und Keramik selbst her.

Die Blanco-Gruppe beschäftigt insgesamt 1.400 Mitarbeiter, davon 1.040 in Deutschland. Zur Gruppe gehören zahlreiche Tochtergesellschaften im In- und Ausland, vor allem in Europa, Nordamerika und Asien. 2015 erzielte Blanco einen konsolidierten Jahresumsatz von 350 Millionen Euro. Produziert wird überwiegend an den Standorten in Sulzfeld und Sinsheim nahe dem Unternehmenssitz, sowie in Toronto und Istanbul. Das europäische Logistikzentrum befindet sich in Bruchsal.

Das Unternehmen, 1925 von Heinrich Blanc gegründet, gehört heute – wie auch die Schwestergesellschaft Blanco Professional – mehrheitlich zur Blanc & Fischer Familienholding. Das Unternehmen in Familienhand lebt eine werteorientierte Unternehmenskultur und wurde als Arbeitgeber bereits mehrfach ausgezeichnet. Weitere Informationen unter www.blanco-germany.com/de.

BLANCO Ausbildungstag 2016 zoomen

Reges Interesse verzeichnete der Ausbildungstag von Blanco und Blanco Professional. Zahlreiche Schüler sowie deren Lehrer und Eltern informierten sich auch über das große Spektrum attraktiver Ausbildungsberufe und Studiengänge.

Ansprechpartner

Sie sind Journalist
und wünschen weitere
Informationen?

Wir stehen Ihnen gerne zur
Verfügung.

Falls Sie kein Journalist sind,
nutzen Sie bitte den zentralen
E-Mail-Kontakt

Stefan Kohl

Leiter Unternehmenskommunikation

BLANCO GmbH + Co KG

Flehinger Str. 59

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81584

Telefax: +49 7045 44-81195

Stefan.Kohl [ät] blanco.de


Antje Hilbert

BLANCO GmbH + Co KG

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81404

Telefax: +49 7045 44-81195

Antje.Hilbert [ät] blanco.de


Hans-Dieter Radke

BLANCO GmbH + Co KG

Flehinger Str. 59

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81409

Telefax: +49 7045 44-81195

Hans-Dieter.Radke [ät] blanco.de