Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen.

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können.

OK
X

BLANCO will Logistikzentrum erweitern

Millioneninvestition am Standort Bruchsal

06.02.2014|

Spülen- und Armaturenspezialist Blanco will sein Logistikzentrum vergrößern. Das weltweit tätige Unternehmen mit insgesamt 1.250 Beschäftigten plant, nahezu 20 Millionen Euro in einen Erweiterungsbau zu investieren. Der Bauantrag für dieses Projekt wurde vor kurzem beim Bau- und Vermessungsamt der Stadt Bruchsal eingereicht. Der Anbau wird direkt an die bestehende Immobilie anschließen und die Lagerkapazität mehr als verdoppeln. Das 2008 eingeweihte, sich auf einer quadratischen Fläche von knapp 16.000 Quadratmetern erstreckende Gebäude im Bruchsaler Industriegebiet West wurde von Beginn an für mögliche Ausbaustufen konzipiert. Auch die Innengestaltung ist auf höchste Flexibilität ausgerichtet.

Nun wird es Zeit für den nächsten Schritt. Fünf Jahre nach der Einweihung des markanten Neubaus mit seiner metallisch schimmernden Fassade sind die Kapazitäten erschöpft. Ein externes Außenlager wurde bereits vor geraumer Zeit als Interimslösung angemietet.

Die Expansion des Logistikzentrums ist die logische Folge der überaus erfolgreichen Geschäftsentwicklung des Premium-Anbieters. „Mit dieser enormen Investition wollen wir gleichzeitig auch die Grundlage für weiteres Wachstum schaffen“, bekräftigt Achim Schreiber, Vorsitzender der Geschäftsführung. Blanco setzt mit der größten Einzelinvestition dieses Jahres auch ein deutliches Signal zugunsten des Standorts Deutschland.

Zum Unternehmen:
BLANCO mit Sitz in Oberderdingen (Baden-Württemberg) zählt zu den weltweit führenden Anbietern hochwertiger Spülen und Armaturen für die private Haushaltsküche. Deutschlands größter Spülenhersteller bietet in seinem umfassenden Sortiment darüber hinaus praktische Abfallsysteme sowie sorgfältig abgestimmtes Zubehör rund um die Spüle.

Die BLANCO-Gruppe beschäftigt insgesamt 1.250 Mitarbeiter, davon 960 in Deutschland und 290 im Ausland. Zur Gruppe gehören zahlreiche Tochtergesellschaften im In- und Ausland, vor allem in Europa, Nordamerika und Asien. 2012 erzielte BLANCO einen konsolidierten Jahresumsatz von 274 Millionen Euro. Produziert wird in Sulzfeld, Sinsheim, Toronto und Istanbul. Das europäische Logistikzentrum befindet sich in Bruchsal.
Das Unternehmen, 1925 von Heinrich Blanc gegründet, gehört heute – wie auch die Schwestergesellschaft Blanco Professional – mehrheitlich zur E.G.O. Blanc und Fischer Gruppe. Beide Unternehmen verpflichten sich zur Achtung ethischer Geschäftsprinzipien und sind Mitglieder der Organisation Caux Round Table (CRT).

BLANCO Logistikzentrum zoomen

Blanco expandiert am Standort Bruchsal. Der Bauantrag für die Erweiterung des Logistikzentrums ist gestellt, der Spatenstich soll im Frühjahr erfolgen. Das Unternehmen, weltweit einer der führenden Spülen- und Armaturenanbieter, plant, nahezu 20 Millionen Euro in den Anbau zu investieren. Das Projekt soll die Grundlage für weiteres Wachstum schaffen und ist zugleich ein deutliches Signal für den Standort Deutschland. Wolfgang Ohder (rechts im Bild), Abteilungsleiter Baurecht der Stadt Bruchsal, macht sich im Gespräch mit Oliver Längle, Leiter Werksplanung (Bildmitte), und Mathias Rüdele, Leiter Logistikzentrum, vor Ort einen Eindruck vom geplanten Projekt.

Ansprechpartner

Sie sind Journalist
und wünschen weitere
Informationen?

Wir stehen Ihnen gerne zur
Verfügung.

Falls Sie kein Journalist sind,
nutzen Sie bitte den zentralen
E-Mail-Kontakt

Stefan Kohl

Leiter Unternehmenskommunikation

BLANCO GmbH + Co KG

Flehinger Str. 59

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81584

Telefax: +49 7045 44-81195

Stefan.Kohl [ät] blanco.de


Antje Hilbert

BLANCO GmbH + Co KG

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81404

Telefax: +49 7045 44-81195

Antje.Hilbert [ät] blanco.de


Hans-Dieter Radke

BLANCO GmbH + Co KG

Flehinger Str. 59

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81409

Telefax: +49 7045 44-81195

Hans-Dieter.Radke [ät] blanco.de