Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen.

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können.

OK
X

„Lexikon der deutschen Weltmarktführer“ bestätigt BLANCO die weltweite Marktführerschaft bei Granit-Spülen

BLANCO spült sich mit SILGRANIT an die Weltspitze

06.02.2015|

Blanco, einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigen Haushaltsspülen und Küchenarmaturen, wurde erstmals in das umfassende Nachschlagewerk „Lexikon der deutschen Weltmarktführer“ aufgenommen. Damit bestätigen die Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt und Prof. Dr. Bernd Venohr dem Spülenspezialisten die herausragende Stellung auf dem Weltmarkt. Der Hidden Champion aus Baden-Württemberg ist weltweit der einzige Hersteller, der Spülen in allen drei marktrelevanten Werkstoffen – nämlich Edelstahl, Silgranit und Keramik – in eigenen Werken selbst produziert.

Mit dem hochwertigen Verbundwerkstoff Silgranit PuraDur schreiben die Oberderdinger seit Jahrzehnten eine grandiose Erfolgsstory. Das Material mit der steinähnlichen angenehmen Haptik ist besonders pflegeleicht und außerordentlich kratzfest. Marktspezifische Produktdesigns und feinfühlig ausgewählte zeitgemäße Farben taten ein Übriges, um das Unternehmen als Weltmarktführer für hochwertige Granit-Spülen zu etablieren.

„‚Es war schon mutig, dass wir uns vor gut 30 Jahren als ausgewiesene Edelstahlspezialisten mit diesem neuen Spülenwerkstoff intensiv auseinandersetzten. Blanco hat enorme Investitionen getätigt, um sich mit Materialinnovationen und bedarfsgerechten Lösungen die Weltmarktführerschaft zu erarbeiten“, sagt Wolfgang Schneider, Geschäftsführer Technik, und ergänzt: „erst kürzlich konnten wir auf der IMM/LivingKitchen in Köln ein erneut verbessertes Silgranit PuraDur vorstellen, das sehr positive Resonanz von unseren Kunden erhielt. Die Marke Blanco steht aber nicht nur für erstklassige Qualität und herausragendes Design, sondern auch für durchdachte Funktion und partnerschaftlichen Service.“

Professor Dr. Bernd Venohr liefert mit seinen Datenbanken den Unterbau für das Lexikon. Mit ihrem Statement unterstreichen die Herausgeber den außerordentlichen Stellenwert einer Weltmarktführerschaft. „Weltmarktführer, das bedeutet Führung bei Innovationen, Service und Produktqualität, ist sowohl Auszeichnung als auch Verpflichtung, diesem Anspruch gerecht zu werden“, betonen Langenscheidt und Venohr. „Deutsche Unternehmen nehmen im globalen Wettbewerb eine herausragende Position ein und zählen in vielen Branchen zu den Weltmarktführern.“

BLANCO mit Sitz in Oberderdingen (Baden-Württemberg) zählt zu den führenden Herstellern hochwertiger Spülen und Küchenarmaturen. Der größte deutsche Spülen-Hersteller ist laut aktuellem Heinze-Sanitär-Panel auch Marktführer bei Küchenarmaturen in Deutschland. Das Sortiment bietet darüber hinaus Abfallsysteme und Zubehör rund um die Spüle. Blanco SteelArt steht für exklusive Lösungen aus Edelstahl wie handgefertigte Spülen und Arbeitsplatten. Das Unternehmen stellt seine Spülen in allen drei Materialien Edelstahl, Silgranit und Keramik selbst her. 2014 wurde im Silgranit-Werk in Sinsheim die 50-millionste Spüle gefeiert.
Die BLANCO-Gruppe beschäftigt insgesamt 1.300 Mitarbeiter, davon 980 in Deutschland und 320 im Ausland. Zur Gruppe gehören zahlreiche Tochtergesellschaften im In- und Ausland, vor allem in Europa, Nordamerika und Asien. 2013 erzielte BLANCO einen konsolidierten Jahresumsatz von 293 Millionen Euro. Produziert wird überwiegend an den Standorten in Sulzfeld und Sinsheim nahe dem Unternehmenssitz, sowie in Toronto und Istanbul. Das europäische Logistikzentrum befindet sich in Bruchsal.
Das Unternehmen, 1925 von Heinrich Blanc gegründet, gehört heute – wie auch die Schwestergesellschaft Blanco Professional – mehrheitlich zur E.G.O. Blanc und Fischer Gruppe und verpflichtet sich zur Achtung ethischer Geschäftsprinzipien auf Basis der Organisation Caux Round Table (CRT).

BLANCO im Lexikon der Weltmarktführer zoomen

Blanco im ‚Lexikon der Weltmarktführer‘: Dr. Florian Langenscheidt (links) und Prof. Dr. Bernd Venohr (rechts) überreichen anlässlich der Buchpremiere die hochkarätige Auszeichnung an Wolfgang Schneider, Blanco Geschäftsführer Technik.

Ansprechpartner

Sie sind Journalist
und wünschen weitere
Informationen?

Wir stehen Ihnen gerne zur
Verfügung.

Falls Sie kein Journalist sind,
nutzen Sie bitte den zentralen
E-Mail-Kontakt

Stefan Kohl

Leiter Unternehmenskommunikation

BLANCO GmbH + Co KG

Flehinger Str. 59

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81584

Telefax: +49 7045 44-81195

Stefan.Kohl [ät] blanco.de


Antje Hilbert

BLANCO GmbH + Co KG

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81404

Telefax: +49 7045 44-81195

Antje.Hilbert [ät] blanco.de


Hans-Dieter Radke

BLANCO GmbH + Co KG

Flehinger Str. 59

75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 44-81409

Telefax: +49 7045 44-81195

Hans-Dieter.Radke [ät] blanco.de