BLANCO EVOL-S Volume
BLANCO EVOL-S Volume
BLANCO EVOL-S Volume

VOLUME

Immer genau die gewünschte Wassermenge

Perfektion ist, wenn alles genau funktioniert. Wie mit EVOL-S Volume von BLANCO. Denn dank der integrierten Messbecherfunktion liefert EVOL-S Volume stets die exakt gewünschte Wassermenge, die sich mit Drehrad und intuitiver Touch-Bedienung präzise einstellen lässt.

Ein weiteres Plus: Der exakte Wasserverbrauch bedeutet das Ende unnötiger Wasserverschwendung und macht sie damit zu einer besonders kosteneinsparenden und um- weltfreundlichen Armatur. Das neue Dynamic Flow Control System sorgt für eine intelligente Steuerung des Wasser- durchflusses: je größer die gewünschte Wassermenge, desto kräftiger der Strahl und schneller der Wasserfluss. Dadurch entstehen auch keine unnötigen Wartezeiten.

Für Präzisionsköche. Für Genaugenießer. Für Wassersparer.

Einfach einstellen. Einmal antippen. Wasser fließt millilitergenau.

Mit der BLANCO Smart-Armatur EVOL-S Volume erweitern Sie die Möglichkeiten dieses Mittelpunkts der Küche. Mischen Sie nicht nur kalt und warm. Zapfen Sie exakt die Menge, die Sie gerade brauchen. Präzise, perfekt und in zeitlos modernem Design. Ein kleiner Schritt für die Menschheit. Ein großer Schritt zur Vervollkommnung Ihres Küchenalltags.

Präzise Mengeneinstellung bei der EVOL-S Volume

Präzise Mengeneinstellung

Am Drehrad entscheiden Sie, welche Wassermenge Sie exakt zapfen: in feinen Abstufungen von 100 ml bis 5 Litern.

Intuitive Touch-Bedienung

Intuitive Touch-Bedienung

Durch das Antippen am linken Griff fließt die eingestellte Wassermenge aus der Armatur.

Messbecherfunktion mit herausziehbarem Auslauf

Messbecherfunktion mit herausziehbarem Auslauf

Der herausziehbare Auslauf in hochwertiger Metallausführung schenkt Ihnen mehr Bewegungsfreiheit rund um die Spüle. Die Messbecherfunktion kann deshalb auch neben der Spüle verwendet werden, wie das Befüllen von Gießkanne oder Wasserkocher auf der Arbeitsplatte.

Fragen rund um die Messbecher-Armatur

Wie lange läuft das Wasser bei der Einstellung „max“ und wie viele Liter fließen heraus?

Das Wasser läuft nach Berührung des Sensorpunktes bei der Einstellung „max“ für 90 Sekunden. Dabei fließen etwa 11 Liter Wasser, bis die Armatur automatisch stoppt.

Muss der Hebel auf der rechten Seite geöffnet sein, um die Messbecherfunktion zu aktivieren?

Nein, die Messbecherfunktion funktioniert völlig autark vom Mischwasser (warm/kalt), welches über den Hebel eingestellt wird.

Kann ich Messbecherfunktion und Einstellung der Temperatur kombinieren?

Nein, die Messbecherfunktion ist an die Kaltwasserleitung angeschlossen.

Kann die Messbecherfunktion vor Erreichen der Zielmenge gestoppt werden?

Ja, der Wasserfluss kann jederzeit durch erneutes Berühren des Sensors gestoppt werden.

Kann ich die Messbecherfunktion ausschalten, z.B. um die Armatur zu reinigen oder wenn ich in den Urlaub fahre?

Ja, die Messbecherfunktion kann über das Drehrad auf der linken Seite ausgeschaltet werde. Dafür muss das Drehrad auf die Position „0“ eingestellt werden. Dann geht das blaue Licht aus und der Sensorpunkt auf der Seite ist deaktiviert.

Entdecken Sie auch unsere anderen Smart-Armaturen