Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen.

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können.

OK
X

Tartufo und Basalt ergänzen das BLANCO-Farbspektrum

Aktuelle Spülenfarben für neue Wohntrends

17.01.2011|

Der Trend zu fließenden Übergängen von der Küche zum Wohnbereich hält an. Umso entscheidender ist, dass sich die Küchenausstattung harmonisch in die jeweilige Wohnumgebung einfügt. Das gilt ganz besonders für die Spüle, an der die Mehrzahl aller Küchentätigkeiten ausgeführt wird. Der deutsche Küchentechnik-Spezialist Blanco bietet mit seinem farbigen Programm für Spülen aus hochwertigem Silgranit PuraDur II und aus Keramik schon seit Jahren tonangebende Antworten darauf. Mit zwei neuen Farben, Tartufo (für Silgranit-Spülen) und Basalt (für Keramik-Spülen) ergänzt Blanco seine Farbpalette der CombiColours, die eine stimmige Kombination zu praktisch allen aktuellen und langfristigen Möbel- und Einrichtungstrends ermöglicht.

So passt das von Grau nach Braun changierende Tartufo besonders gut zu einem modern, naturverbundenen Lebensstil mit hellen Hölzern wie etwa gekalkter Eiche. Luxuriös-elegant wirkt es in Verbindung mit dunklen Hölzern, z. B. amerikanischem Nussbaum. Ähnliches gilt für den stilvollen dunklen Grauton Basalt, der Assoziationen an den gleichnamigen Naturstein sowie an Schiefer weckt. Das verleiht ihm seine zeitgemäße Eleganz und einen urbanen Charakter. Sehr schön ist Basalt in Kombination mit fein-gemaserten oder auch natürlich-lebhaften Hölzern.

Besonders edel wirken die neuen Farben bei der Spülenserie Blancozenar. Neben verschiedenen Ausführungen in Silgranit wird ab Mai 2011 auch ein Keramik-Modell angeboten.

Die besondere Sorgfalt bei der Entwicklung einer neuen Farbe zeigt sich auch im Bereich der Armaturen. Einfarbig oder im Chrom-Silgranit bzw. Chrom-Keramik-Look wird die Mischbatterie zum i-Tüpfelchen des Spülcenters. Und mit der bewährten Blanco-Qualität ist den Kunden eine lange Freude an einer perfekten, individuellen Küchengestaltung gleich doppelt gewiss.

(kt291/17.01.2011)

BLANCO zoomen

Als farbige Interpretation einer kulinarischen Köstlichkeit setzt die neue Silgranit-Farbe Tartufo attraktive Akzente in der Küche. Die Neuheit der Blanco CombiColours zeichnet sich durch einen natürlich-erdigen Charakter aus und lässt sich vielseitig kombinieren. Eine breite Palette hochwertiger komfortabler Spülen aus dem außerordentlichen pflegeleichten und widerstandsfähigen Silgranit PuraDur II, wie z. B. Blancozenar XL 6 S, hält für jeden Geschmack die ideale Spüle bereit. Foto: Blanco

BLANCO zoomen

Die Farbneuheit Basalt für Keramik-Spülen orientiert sich mit ihrer natürlich-warmen Note an der Ästhetik der Natur und begeistert durch außergewöhnliche Kombinationsfreude. Stilvoll-harmonisch präsentiert sich hier die neue Blancozenar 45 S aus hochwertiger pflegeleichter Keramik. Perfekt in Form und Farbe auf die Spüle abgestimmt ist die Armatur Blancolinus-S. Foto: Blanco

Download

Ansprechpartner

Sie sind Journalist
und wünschen weitere
Informationen?

Wir stehen Ihnen gerne zur
Verfügung.

Falls Sie kein Journalist sind,
nutzen Sie bitte den zentralen
E-Mail-Kontakt

Manuel Koch

BLANCO Schweiz

Rössliweg 48

4852 Rothrist

Tel: 062 388 89 94

Fax: 062 388 89 98

E-Mail: manuel.koch(ät)blanco.ch: manuel.koch@blanco.ch