Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen.

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können.

OK
X

Zwei Innovationspreise für BLANCO ZENAR XL 6 S DampfgarPlus

Dampfgaren beginnt an der Spüle

23.02.2016|

Auf den ersten Blick ist Blanco Zenar XL 6 S DampfgarPlus eine normale Spüle aus Silgranit PuraDur. Auf den zweiten Blick zeigt sich, dass sie die perfekte Ergänzung für das Dampfgaren ist. Spülen- und Armaturenspezialist Blanco hat mit dem neuen Konzept bereits zwei Innovationspreise gewonnen: Beim internationalen Wettbewerb „Iconic Awards 2016: Interior Innovation“, dem Nachfolgewettbewerb des renommierten Interior Innovation Award, ausgelobt vom Rat für Formgebung, wurde die Silgranit-Spüle als „Winner“ gekürt. Kurz darauf folgte die Auszeichnung zur „KüchenInnovation des Jahres 2016“ vonseiten der unabhängigen Initiative LifeCare, die neue Produkte nach verschiedenen Kriterien von Konsumenten beurteilen lässt.

„Das ist großartig – wir freuen uns außerordentlich über diese beiden Preise“, betont Udo Heckelsberger, Marketingdirektor bei Blanco. „Und die Tatsache, dass beim Kücheninnovationspreis neben Experten auch Verbraucher für das Produkt votiert haben, macht die beiden Auszeichnungen noch wertvoller.“ Insbesondere Konsumenten, die sich bewusst ernähren und die schonende Dampfgar-Methode für sich entdeckt haben, werden von dem innovativen Konzept begeistert sein. Denn die neue Silgranit-Spüle greift den Trend souverän auf; sie vereint erstmals lückenlos zwei Bereiche der Küche und setzt dabei auf höchste Flexibilität und ergonomische Abläufe. „Was Zenar DampfgarPlus so einzigartig macht, ist, dass die Garbehälter für Dampfgarer und Dampf-Backöfen gleichermaßen perfekt mit der Spüle korrespondieren. Das gab es bisher noch nicht“, erklärt Produktmanager Simon Knauf. „Entweder war das Becken etwas zu klein oder die Garbehälter nicht kompatibel.“ An der preisgekrönten Spüle lassen sich sowohl Gastronorm-Garbehälter aller namhaften Anbieter sowie die XL-Garbehälter der neuen Dampfbacköfen komfortabel befüllen. Kleine Stufen längs des geräumigen Beckens sorgen für optimalen Sitz der verschiedenen Gastronorm-Schalen. Was Zenar DampfgarPlus ebenfalls von anderen Konzepten unterscheidet: ein Schneidbrett wahlweise aus Holz oder Glas und zwei Garbehälter in tiefer, gelochter Ausführung sind im Lieferumfang stets enthalten.

„Diese hohe Flexibilität, die auch parallele Abläufe ermöglicht, ist ein ganz wesentliches Element dieses Konzepts“, so Simon Knauf. Im Küchenalltag überzeugt die innovative Spüle aber auch mit ihrem großen Becken: Während etwa der XL-Garbehälter auf der Abtropffläche bestückt wird, können bequem weitere Zutaten im Becken gereinigt werden.

BLANCO mit Sitz in Oberderdingen (Baden-Württemberg) zählt zu den führenden Herstellern hochwertiger Spülen und Küchenarmaturen. Der größte deutsche Spülen-Hersteller ist laut aktuellem Heinze-Sanitär-Panel auch Marktführer bei Küchenarmaturen in Deutschland. Das Sortiment bietet darüber hinaus Abfallsysteme und Zubehör rund um die Spüle. Blanco SteelArt steht für exklusive Lösungen aus Edelstahl wie handgefertigte Spülen und Arbeitsplatten. Das Unternehmen stellt seine Spülen in allen drei Materialien Edelstahl, Silgranit und Keramik selbst her. 2014 wurde im Silgranit-Werk in Sinsheim die 50-millionste Spüle gefeiert.

Die BLANCO-Gruppe beschäftigt insgesamt 1.350 Mitarbeiter, davon 1.000 in Deutschland und 350 im Ausland. Zur Gruppe gehören zahlreiche Tochtergesellschaften im In- und Ausland, vor allem in Europa, Nordamerika und Asien. 2014 erzielte BLANCO einen konsolidierten Jahresumsatz von 312 Millionen Euro. Produziert wird überwiegend an den Standorten in Sulzfeld und Sinsheim nahe dem Unternehmenssitz, sowie in Toronto und Istanbul. Das europäische Logistikzentrum befindet sich in Bruchsal.

Das Unternehmen, 1925 von Heinrich Blanc gegründet, gehört heute – wie auch die Schwestergesellschaft Blanco Professional – mehrheitlich zur E.G.O. Blanc und Fischer Gruppe. Das Unternehmen in Familienhand verpflichtet sich zur Achtung ethischer Geschäftsprinzipien auf Basis der Grundsätze der internationalen Organisation Caux Round Table (CRT).

Weitere Informationen unter www.blanco-germany.com/de

BLANCO zoomen

Wie eine Spüle perfekt das Thema Dampfgaren integriert und seinen Nutzern damit viel Komfort und zusätzliche Stell- und Vorbereitungsfläche bieten kann, stellt Blanco unter Beweis. Für die neue Silgranit-Spüle Blanco Zenar XL 6 S DampfgarPlus gab es gleich zwei Innovationspreise. Mitte Februar nahmen Udo Heckelsberger, Blanco Marketingdirektor (rechts im Bild), und Simon Knauf, Produktmanager (links), die Auszeichnung „KüchenInnovation des Jahres 2016“ während einer Feierstunde auf der Frankfurter Messe Ambiente entgegen.

BLANCO zoomen

Die neue Silgranit-Spüle Blanco Zenar XL 6 S DampfgarPlus vereint erstmals lückenlos zwei Bereiche der Küche und setzt dabei auf höchste Flexibilität und ergonomische Abläufe. Im Lieferumfang der Spüle enthalten sind auch zwei extra tiefe und gelochte Gastronormbehälter und ein Schneidbrett wahlweise aus Holz oder Glas.

BLANCO zoomen

Dampfgaren beginnt an der Spüle: Mit ihrem durchdachten Konzept, passgenauem Zubehör und einem darauf abgestimmten, extra großen Becken ist Blanco Zenar XL 6 S DampfgarPlus die perfekte Ergänzung für das Dampfgaren.

BLANCO zoomen

Auf die Details kommt es an: Kleine Stufen längs des geräumigen Beckens der Blanco Zenar XL 6 S DampfgarPlus sorgen für optimalen Sitz der verschiedenen Gastronorm-Schalen.

Ansprechpartner

Sie sind Journalist
und wünschen weitere
Informationen?

Wir stehen Ihnen gerne zur
Verfügung.

Falls Sie kein Journalist sind,
nutzen Sie bitte den zentralen
E-Mail-Kontakt

Manuel Koch

BLANCO Schweiz

Rössliweg 48

4852 Rothrist

Tel: 062 388 89 94

Fax: 062 388 89 98

E-Mail: manuel.koch(ät)blanco.ch: manuel.koch@blanco.ch